MAPP

Ergebnisse

Forschung

discussionZum besseren Verständnis der Verbindung zwischen transnationaler Mobilität und informellen Lernerfahrungen wurde eine Grundlagenstudie von den Projektpartnern durchgeführt. Zudem wurde ein Kompetenzraster entwickelt, das die Lernkompetenz sowie die Soziale Kompetenz und Bürgerkompetenz hinsichtlich Merkmalen und Definition erklärt. In allen Partnerländern gab es Studien dahingehend, wie der Erwerb und/oder die Anwendung der ausgewählten Kompetenzen mithilfe einer App dokumentiert, gebündelt, beschrieben, weitervermittelt und evaluiert werden kann.

Anerkennungsverzeichnis

Hier werden die Arten der Dokumentations-, Evaluierungs- und Anerkennungskompetenzen zusammengefasst, die während der Einarbeitungs- und Analysephase entwickelt wurden.

Mobile App

Unsere App wird für Android „Key Lime Pie“ in Java-und für Apple iOS in Objective-C-Programmiersprache entwickelt. Als Universal-App wird sie sowohl für Android-Smartphones und -Tablets als auch für Apple iPhone, iPod touch und iPad kompatibel sein. Anwender können damit ihre Lernerfahrungen und Kompetenzerweiterung schnell und einfach dokumentieren, indem sie Informationen in Form von verschiedensten Dateitypen via WLAN oder Mobilfunk in eine Art „Lernerfahrungstagebuch“ laden.

Web App

In dieser Anwendung steht ein benutzerdefiniertes Konto zum Speichern, Verwalten und Bearbeiten von Dokumenten und hochgeladenen Daten (Foto-, Video-, Audiodateien, Textdokumente), die mit der mobilen App gesammelt wurden, zur Verfügung.

Server-Anwendung

Diese dient der Synchronisierung der mobilen App mit der Web App.

Anerkennungsleitlinien und -verfahren

breakDie Projektgruppe wird Leitlinien und ein Verfahren für die Anerkennung der beiden ausgewählten Kompetenzen (Lernkompetenz, Soziale Kompetenz und Bürgerkompetenz) unter Beachtung von Standards wie Verwendbarkeit, Gültigkeit, Verlässlichkeit und Objektivität entwickeln.